Choose language: en es fr it

reagenzienreagenzienreagenzien

Reagenzien

Seit mehreren Jahrzehnten werden bei Tintometer in Dortmund Reagenzien für die Wasseranalytik produziert und unter dem Namen Lovibond weltweit vertrieben.

Grüne Chemie

Seit mehreren Jahrzehnten werden bei Tintometer Reagenzien für die Wasseranalytik produziert und unter dem Namen Lovibond® weltweit vertrieben.

Für diverse Anwendungsgebiete benötigt man unterschiedliche Reagenzienformen. Auch International bevorzugen Anwender unterschiedliche Darreichungsformen.

Unsere breite Angebotspalette reicht von geblisterten Tabletten über in Aluminiumfolie verpackte Pulverreagenzien bis hin zu Flüssig- reagenzien in dosiergenauen Tropfflaschen.

Bei all diesen Reagenzien ist es unser Anspruch, die Rezepturen besonders umweltverträglich zu gestalten. Gefahrstoffe werden – wenn möglich – durch ungefährliche und funktions- gleiche Substitute ersetzt.

Wo dies aufgrund des erforderlichen Chemismus der Nachweisreaktion nicht möglich ist, wird ihre Konzentration auf die minimal nötige Konzen- tration reduziert. Und dies ohne Kompromisse bei der Qualität der Analyseergebnisse.

Beispielsweise sind alle für den Poolbereich angebotenen Reagenzien frei von Borsäure die branchenweit oft als Hilfsstoff eingesetzt wird.

Borsäure wird von der EU als schädigend für die Fortpflanzungsfähigkeit eingestuft.

Die Lovibond® DPD No.1 Tablette ist aber nicht nur 100% borsäurefrei, sie garantiert zudem
die von der Norm vorgeschriebene ausreichende Pufferwirkung. Mit diesen Eigenschaften nimmt sie daher die Spitzenstellung im Wettbewerb ein.

Tabletten

BlisterJedes Analysensystem ist nur so gut wie die Qualität des Indikator-Systems.

Seit mehreren Jahrzehnten stellt Tintometer Reagenztabletten für die Wasseranalytik in Deutschland her und vermarktet diese weltweit unter dem Namen Lovibond®, der aufgrund jahrzehntelanger Produktionserfahrung für gleichbleibend gute Qualität steht.

Die hohen Qualitätsansprüche erlauben es der Tintometer GmbH eine Haltbarkeit von 5 bzw. 10 Jahren zu garantieren.

Jede Tablette ist einzeln verschweißt und unterliegt daher nicht den üblichen Umwelteinflüssen.

Sie bleibt bis zum Zeitpunkt der Entnahme aus der Tablettentasche »frisch«.

Die Reagenztablette stellt sicherlich die zuver- lässigste und beste Darreichungsform von Reagenzien dar.

Eine exakte Reagenzdosierung, sowie die einfache Handhabung der Lovibond®-Reagenztabletten gewährleisten den Anwendern eine immer gleichbleibende hohe Analysengenauigkeit.

Die Alu/Alu-Blisterverpackung von Tintometer vereint die Vorteile der Aluminiumverpackung mit der einfachen Handhabung einer Durch- drückverpackung.

Diese aus dem Medizinbereich bekannte Technik erlaubt dem Anwender unter Beibehaltung aller bisherigen Vorteile, einfacheres Entnehmen der einzelnen Lovibond® Reagenztablette.

Ein Sicherheitsrisiko für den Anwender besteht bei ordnungsgemäßer Verwendung nicht. Für alle angebotenen Reagenzien stehen selbstverständ- lich Sicherheitsdatenblätter zur Verfügung


Spezifikationen und Analysenzertifikate

Um den hohen Qualitätsstandard der Lovibond-Reagenztabletten zu unterstreichen, ist sowohlfür jeden Tablettentyp eine Spezifikation als auch für jeden Batch ein Analysenzertifikat erhältlich.

Sicherheitsdatenblätter

Für den Anwender stehen hier Sicherheitsdatenblätter zum downloaden als PDF-Datei.
 

Flüssigreagenzien

Reagenzlösungen bestehen in der Regel nicht aus einer Zubereitung, sondern aus mehreren Komponenten, die nacheinander der Probe zugesetzt werden müssen. Da sowohl Größe als auch Anzahl der Tropfen einen entscheidenden Einfluss auf den zu bildenden Farbkomplex haben, muss die Dosierung äußerst akkurat vorgenommen werden. Flüssigreagenz

Die Haltbarkeit von Flüssigreagenzien ist durch den temporären Kontakt mit Luftsauerstoff beim Öffnen der Flaschen und durch ungeeignete Lagerbedingungen (Sonnenbestrahlung, höhere Temperaturen) eingeschränkt. Die Haltbarkeit der Lovibond DPD- und Phenolred-Lösungen beläuft sich bei Lagerung der Flaschen im Temperaturbereich zwischen + 6 °C und + 10 °C auf mindestens ein Jahr ab Herstelldatum.

VARIO Pulverreagenz

Die einfache und schnelle Darreichungsform machen die VARIO Powder-Packs in vielen Ländern zu populären Reagenzien für die Wasseranalytik. Vario Powder-Packs werden unter den gleichen qualitativen Anforderungen hergestellt, welche die Tintometer GmbH seit Jahrzehnten im Bereich Reagenz-Tabletten so erfolgreich macht.Die Mindesthaltbarkeit für sämtliche VARIO Pulverreagenzien beläuft sich auf 5 Jahre ab Herstellungsdatum. Die chemischen Eigenschaften der Lovibond VARIO-Powder-Packs ermöglichen deren Einsatz auch in Hach® (Disclaimer) Geräten.