Tintometer verwendet Cookies, um Ihnen die Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Eisen HR mit Flüssigreagenz

0.1 - 10 mg/l Fe Als Favoriten markieren

Eisen
Gelöstes Eisen kann im Grundwasser eine braune Verfärbung verursachen. Obwohl es natürlich vorkommen kann, kann seine Anwesenheit auch auf die Verschmutzung von Handelsabwässern hinweisen. Obwohl es nicht unbedingt toxisch für die Fischpopulation ist, kann das Vorhandensein von gelöstem Eisen auf Korrosion von Metallbeschlägen hinweisen und eine Färbung und Trübung des Wassers verursachen.

Anwendungen

  • Galvanisierung
  • Kesselwasser
  • Kühlwasser
  • Rohwasserbehandlung
Produktfinder
Titel Verpackungseinheit Bestell-Nr. Als Favoriten markieren
Eisen HR Reagenzien Set 1 St. 56R023590
KP962-Ammonium Persulphate Pulver Pulver / 40 g 56P096240
KS135 Pa1/Alk1-Phenolphthalein Sub-Alk P 30 ml 56L013530
KS135 Pa1/Alk1-Phenolphthalein Sub-Alk P 65 ml 56L013565
KS135 Pa1/Alk1-Phenolphthalein Sub-Alk P 500 ml 56L013597
KS135 Pa1/Alk1-Phenolphthalein Sub-Alk P - 5er Pack 1 St. 56L013572
KS144-CH2-FC4-Calciumhärte Puffer 65 St. 56L014465
KS144-Calciumhärte Puffer 125 ml 56L014491
KS144-Calciumhärte Puffer 1 St. 56L014472
Titel Online Download Type Format Sprache Direkter Download
Bedienungsanleitung Einzelmethode Eisen HR L Bedienungsanleitung PDF (2.14 MB)
Titel Part Number SDS Country Direkter Download
KP962 - Ammonium Persulphate Powder 56Z096298
KS135 - PA1_ALK1-Phenolphthalein Sub-Alk P 56Z013598
KS144 - CH2 - FC4 - Calcium Hardness Buffer _ Reagent dK4 56Z014498