Tintometer verwendet Cookies, um Ihnen die Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LC 16 für SD 320 Con, bis 1000 mS/cm

Als Favoriten markieren

Bestell-Nr. 19805045

Highlights

  • Innovative 4-Pol Technologie unter Verwendung von Graphitelektroden (K ≈ 0.42 cm-1)
  • Eliminierung von Polarisationseffekte für hoch präzise Leitfähigkeiten bis zu 1000 mS/cm
  • Korrosionsbeständig, auch bei hohen Temperaturen
  • Automatische Temperaturkompensation mittels Pt1000

Die SD Leitfähigkeitsmesszelle Typ LC 16 zeichnet sich durch höchste Präzision im mittleren bis hohen Leitfähigkeitsbereich (< 1000 mS/cm) aus. Ausgestattet mit 4-Graphitelektroden werden Polarisationseffekte eliminiert und so eine hervorragende Messgenauigkeit erzielt. Der robuste PVC-C Kunststoffmantel bewährt sich durch seine hohe Korrosionsbeständigkeit – auch bei hohen Temperaturen. Der eingebaute Pt1000 Temperatursensor gleicht Temperaturschwankungen automatisch aus.

Einsatztemperatur -10 - 80 °C
Sensortyp 4-Pole
integrierter Temperatursensor Pt1000
Außenmaterial PVC-C
Messbereich < 1000 mS/cm
Zellkonstante K ≈ 0,42 cm-1
Länge 145 mm
Durchmesser 16 mm
Kabellänge 1.0 m