Handdesinfektionsmittel

Das Covid-19-Virus hat den Globus fest im Griff. In Deutschland wird die Pandemie von einem dramatischen Engpass an Handdesinfektionsmitteln in allen Bereichen des Alltags begleitet. Als chemisches Unternehmen hat die Tintometer-Gruppe für fast alle Standorte die Ausnahmegenehmigung für die Herstellung dieses wichtigen Hygienemittels erhalten.
An unserem Hauptsitz in Dortmund stellen wir seit Anfang März für einen begrenzten Zeitraum eine begrenzte Menge an Handdesinfektionsmitteln her. Damit können wir einen Teil dazu beitragen, dass im Medizinsektor, Apotheken, in Pflege- und Senioreneinrichtungen, Behörden und Ämtern, aber auch in der Industrie hygienischer Schutz gewährleistet ist.

Das Handdesinfektionsmittel kann ausschließlich von Abnehmern in Deutschland (keine Privatpersonen) bestellt werden:

500 ml-Flasche Handdesinfektionsmittel
Klappscharnierverschluss
Bestell-Nr.: 100500

250 ml-Flasche Handdesinfektionsmittel
Klappscharnierverschluss
Bestell-Nr.: 100250

Die Handdesinfektionsmittel werden streng nach WHO-Vorgaben hergestellt und können direkt oder als Nachfüllflasche für Handspender verwendet werden.

Anfragen richten Sie bitte unter Angabe des Firmennamens und der benötigten Bestellmengen an unsere Verkaufsabteilung:

verkauf@lovibond.com
Tel.: +49 (0)231/94510-0
Fax: +49 (0)231/94510-30

Bitte beachten Sie, dass wir nur begrenzten Mengen produzieren können und ggf. Wartezeiten entstehen.